Blog - 2019


Norwegens Süden - Teil 6 - Ein Stelldichein mit dem Polarfuchs

Nachdem wir im fünften Teil schon von unseren Begegnungen mit den Papageientauchern berichtet haben, nehmen wir euch im letzten Teil unseres Reiseberichts mit zu einem wunderschönen Erlebnis mit einem Polarfuchs.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Nur wir zwei und die Schmetterlinge

Den Hügel mit der schönen Magerwiese im Taubertal, kannten Heike und ich schon vom GDT Grill- und Makrowochenende 2018 und vom GDT Treffen 2019.

Nun hatten wir vor zwei Wochen Lust, mit unserem Camper ein schönes, einsames Fotowochenende zu verbringen und so fiel unsere Wahl auf eben diese Wiese. Wir waren gespannt, ob auch jetzt, gegen Ende August, dort noch etwas möglich war und wir sollten nicht enttäuscht werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Norwegens Süden - Teil 5 - Auf zu den Papageientauchern

Nachdem wir uns im vierten Teil unseres Reiseberichts mit Wasser, Stein und Eis beschäftigt haben, geht es nun auf nach Runde, wo wir die wunderschönen Papageientaucher fotografieren wollten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Norwegens Süden - Teil 4 - Wasser, Stein und Eis

Nach unserem Highlight am Preikestolen im Teil 3, geht es nun in wunderschöne Täler mit wildem Wasser und beeindruckenden Wasserfällen, sowie hoch hinaus in luftige Höhen, wo wilde Berge, Schnee und Eis auf uns warteten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ausflug ins Taubertal

Bereits letztes Jahr hatten wir uns mit einigen Regionalgruppen der GDT im Taubertal getroffen und auch dieses Jahr wurde die Tradition fortgeführt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Norwegens Süden - Teil 3 - Hoch hinaus

Nachdem wir uns im zweiten Teil schon vom Sollifjell aus dem Lysefjord gewidmet haben, geht es jetzt auf die andere Seite und hoch zum Preikestolen, wo Tom eine besondere Überraschung vorbereitet hatte.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Norwegens Süden - Teil 2 - Über Stock und Stein

Nachdem sich der erste Teil unseres Reiseberichts noch mehr mit der Anreise befasste, waren wir nun am Ziel angekommen und erkundeten die wunderschöne Landschaft Norwegens.

Die Wege wurden wilder und so ging es über Stock und Stein, zu beeindruckenden Wasserfällen, wie auch zu schönen Ausblicken in den Lysefjord.

 

mehr lesen 3 Kommentare

CS Rondo Kastenwagen - Fazit nach 3 Monaten und 10.000 km

Vor etwa drei Monaten haben wir unser Camperchen abgeholt und seitdem haben wir neben mehreren kleineren Touren, wie dem Trip in die Vogesen oder zu den Rieselfeldern Münster, auch unseren ersten, längeren Urlaub in Norwegen mit unserem rollenden zu Hause unternommen.

Knapp 10.000 km hat er jetzt auf der Uhr und wir haben jedes Teil ausprobiert, Erfahrungen gesammelt und auch ein paar Veränderungen vorgenommen.

Zeit für ein erstes Fazit!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Norwegens Süden - Teil 1 - Aller Anfang ist schwer

Unser diesjähriger Urlaub hat uns in den Süden Norwegens verschlagen. Unser rollendes zu Hause - liebevoll Camperchen genannt - brachte uns dreieinhalb Wochen lang und knapp 6.000 km treu und brav an die schönsten Stellen im Süden.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Ein frühlingshaftes Sammelsurium

In den letzten Wochen haben wir verschiedene, kleine Ausflüge unternommen und den Frühlingsanfang genossen! Dabei sind auch ein paar schöne Bilder entstanden.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Ein wunderbares Wochenende in den Rieselfeldern Münster

Ostern stand vor der Tür und wir hatten uns entschlossen mit unserem Camper den Rieselfeldern Münster einen Besuch abzustatten. Donnerstags ging es los und wir blieben bis Samstag und hatten dort eine ganz wunderbare Zeit, umgeben von schöner Natur und vielen vielen tollen Motiven.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Knorpelschaden im Knie - Vorläufiger Endbericht

Im ersten und zweiten Teil meines Berichts zum Knorpelschaden in meinem Knie und dessen Behandlung, habe ich detailliert berichtet wie dieser diagnostiziert wurde und wie ich die Therapie angegangen bin.

Jetzt ist ein Jahr rum, ich war im MRT und es wird Zeit auf das Ergebnis zu schauen.

 

mehr lesen

Auf in die Vogesen - Camperchens erste Tour!

Nachdem wir eine Woche zuvor Camperchen, unser neues rollendes Zuhause abgeholt haben, ging es jetzt gleich los auf die erste Tour! Wir besuchten die Gämsen in den Vogesen am Hohneck und hatten dort eine sehr schöne Zeit.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Der Camper ist da! Unser Weg zur rollenden Basisstation

Da ist er! Ein Dreivierteljahr haben wir darauf gewartet unseren Camper abzuholen und da haben wir ihn endlich - hurra! Die nächsten Jahre werden wir damit durch Europa touren, aber natürlich auch Deutschland erkunden und an Wochenenden unabhängig von irgendwelchen Planungen schöne Orte zum Fotografieren ansteuern können.

Mit diesem Artikel wollen wir euch zeigen, welche Kriterien uns letztlich genau zu diesem Fahrzeug geführt haben und euch natürlich den Camper in seinen Einzelheiten zeigen.

Vielleicht beschäftigt ihr euch auch gerade mit der Thematik und unsere Informationen könnten hilfreich sein.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Zum Jahreswechsel auf Texel

Nachdem unsere ursprüngliche Silvesterplanung hinfällig wurde, planten wir kurzerhand einen Kurzurlaub auf der schönen Insel Texel um dort den Jahreswechsel 2018 / 2019 zu verbringen und die Einsamkeit und Natur der bekannten Vogelinsel zu genießen.

 

mehr lesen 2 Kommentare